Aktivenförderung

Fördermaßnahme Jugendtraining Details

Um unserer Jugend ortsunabhängige Trainings zu ermöglichen erfolgt folgende Förderung:

Den Personenkreis: Schüler, Azubi's und Studenten, unterstützen wir , sofern sie aktive Fahrer des MSC Selztal sind, durch einen finanziellen Zuschuß zu Trainingsgebühren. Voraussetzung sind mind. 3 gefahrene Wettbewerbe und 20 geleistete Arbeitsstunden pro Jahr!
Die Zuschusshöhe ergibt sich wie folgt:
- nach 1 Jahr Mitgliedschaft im MSC Selztal: 25 % der Trainingsgebühr
- nach 2 Jahren Mitgliedschaft im MSC Selztal: 50 % der Trainingsgebühr

jedoch maximal 100 Euro pro Person und Jahr.

Zur Beantragung des Zuschusses muss ein Nachweis über die Teilnahme an 3 Veranstaltungen vorgelegt werden ebenso wie die Ableistung der 20 Arbeitsstunden erfolgen.

Sollten an weniger als 3 Wettbewerben teilgenommen worden sein oder die erforderliche Arbeitszeit von 20 Arbeitsstunden pro Jahr nicht erbracht worden sein besteht kein Anspruch auf den Zuschuss.


Aktivenförderung Details

Wird bei einer Veranstaltungen unter der „Bewerbung des MSC Selztal“ genannt, so erstattet der MSC das Nenngeld gegen Nachweis (Kopie der Überweisung). Für jeden Wertungspunkt bekommen Moto-Cross–, Enduro – und Straßensport-Fahrer 2,60 €. Zuschüsse werden vom MSC Selztal nur bewilligt, wenn mindestens 10 Stunden Arbeitseinsatz von der Person, die den Antrag stellt, geleistet worden sind.

Bei Neumitgliedern werden im:
1. Jahr 25%
2. Jahr 50%
3. Jahr 75%
4. Jahr 100 %
des errechneten Betrages zur Auszahl kommen.

A/I/B – Lizenzfahrer bekommen die DMSB/FIM – Lizenzgebühren nur mit Beleg (Kopie des Kontoauszugs) erstattet, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:
1) Der aktive Fahrer muss mindestens 1 Jahr Mitglied im MSC Selztal sein. Die Lizenz wurde von ihm über den MSC Selztal beantragt bzw. als sein Bewerber-Club beim Antrag des DMSB angegeben.
2) Er hat mindestens fünf Rennen (=Wertungsläufe) in Wertung beendet. (Ausnahme kann nur eine durch Krankheit bedingte Startverhinderung sein). Der Nachweis über die Mindestteilnahme muss bis zum November jenes Jahres erbracht werden. Zahlungen von Nenngeld und Wertungspunkten sind abhängig von der Dauer der Mitgliedschaft im MSC „Selztal“.

Infobox

Nächster Clubabend: 05. April 2018 im Burgunder Hof in Ingelheim