Die Selztalrallye

Sie wird als letzte ihrer Art gehandelt - die Langstreckenfahrt des MSC Selztal ist einmalig.

 

Gestartet als gemeinsame Ausfahrt von Mitgliedern und Freunden des Vereins, hat sich die Rallye zu einer Veranstaltung entwickelt, die sich über ganz Rheinhessen und Umgebung erstreckt. 

 

Befahren wird eine ca. 200km lange Strecke mit verschiedenen Durchfahrts- und Zeitkontrollen, sowie Sonderprüfungen. Dazwischen besteht freie Straßenwahl, das heißt jeder Teilnehmer kann die für sich schönste Strecke wählen. 

 

Durch das großzügig ausgelegte Reglement muss keiner zum Rennfahrer werden, diese Rallye ist für jeden gedacht! Dies spiegelt sich auch in den fahrbaren Klassen wieder. Egal ob Roller, Motorrad, Oldtimer oder sogar Quads und Gespanne, alle sind Willkommen und können in einer eigenen Fahrzeugklasse teilnehmen.

 

Der große Vorteil dieser Rallye liegt in der Lizenzfreiheit. Das bedeutet, dass jeder ohne große Unkosten und Aufwand teilnehmen kann. Neueinsteigern wird am Renntag selbst alles erklärt und weiter geholfen. Eine Gruppenbildung zum gemeinsamen Fahren der Einzeletappen ist erlaubt und gewünscht, der Spaß steht im Vordergrund.

Infobox

Nächster Clubabend: 

05. Juli 2018 / 20 Uhr

Burgunderhof